D&K_7.jpg
Publishing Service
Startseite D&K
Ansprechpartner | Adresse
Werbeagentur
Neuerscheinung
Buchpräsentation:
8.11.2017 | 17.30 Uhr
im Festsaal Altes Rathaus
1010 Wien, Wipplingerstraße 8
Aus dem Buch liest Klaus Huhle
Eintritt frei, aus organisatorischen
Gründen bitten wir um Anmeldung!


Kundenbetreuung
und Bestellung:
D&K Werbeagentur GmbH
Publishing Service
Neustiftgasse 71/Top 25 | 1070 Wien
Tel. +43 1 523 01 31
Frau Mag. Tina Gerstenmayer
tina.gerstenmayer@dkwp.at


Mit dem Buch unterstÜtzen Sie
ein Schulprojekt in Kobane:
Impressum
Titelansicht Kurdische Fabeln Kopie.jpg
In seiner Jugend war Ali Mazoudji begeistert von den alten Fabeln seiner Heimatregion und vor allem die alten Menschen freuten sich über einen guten Zuhörer. So entstand mit diesem Buch, in dem die jahrhundertealten Märchen gesammelt wurden, ein Stück kurdischer  Kulturgeschichte. Ali Mazoudji hat entschieden, dass mit Hilfe dieses Buches ein Projekt für Waisenkinder in Kobane unterstützt wird. In diesem Sinne ist das Buch ein ganz besonderes Geschenk – wenn Sie es überhaupt hergeben wollen.

Mehr zum Schulprojekt in Kobane
Autor: Ali Mazoudji
1959 in Mahabad (Iranisch-Kurdistan) geboren. 1978 Mittelschulabschluss. 1982 Emigration aus politischen Gründen nach Österreich. 1990 Abschluss des Studiums der Politikwissenschaft und Völkerkunde („Magister“). 1996 Promotion zum Doktor der Politikwissenschaften. 2005 Abschluss der Bundesakademie für Sozialarbeit. 2010 Abschluss der
Ausbildung zu Konfliktmanagement und Mediation.
Ali Mazoudji ist als fachlicher Mitarbeiter bei Wohnpartner
Wien in der Meditation tätig.

Illustrationen:Sunds Salahaddin Ahmad
1971 in Arbil (Irakisch-Kurdistan) geboren. Abschluss der Handelsakademie. Ihr großes Hobby: Malen und Zeichnen.

Lektorat: Josef Magerl
1960 in Kärnten geboren.
Ali Mazoudji
Der Adler, der Fuchs
und die Wölfe
Kurdische Märchen und Fabeln
zahlreiche Illustrationen
von Sunds Salahaddin
mit einem Geleitwort
von Heinz Fischer
144 Seiten, Hardcover,
24 x 16,5 cm
Preis € 18,00 inkl. MwSt.

erscheint im Juni 2017

mit dem Buch wird ein
Schul- und Wohnprojekt
für Waisenkinder
 in Kobane unterstützt
 >> Erfahren Sie mehr darüber
Leseprobe:

Der Hahn, der dem Fuchs in der
Schlauheit ebenbürtig war, durchschaute dessen List und erkannte seine unredliche Absicht. Daher hütete er sich, dem Fuchs seinen genauen Plan darzulegen.  Also antwortete er: „Nein, ich bin nicht allein. Mein älterer Bruder ist mit mir.“ Der Fuchs freute sich sehr über diese Worte, und er sprach zu sich: „Er ist ein Hahn.  Also ist sein Bruder sicher entweder ein Truthahn oder eine Gans. Ich werde ohne große Mühe zwei üppige Mahlzeiten bekommen. Vielleicht werde ich auch den Wolf dazu einladen.“

Bestellung